Review Zoeva Caramel Melange

Caramel Melange

Allgemein

Diese Palette könnte ich mir aus meiner Schminksammlung gar nicht mehr wegdenken! Die Zoeva Carmel Melange beinhaltet 4 schimmernde Töne und 6 matte Farben. Die Farben sind sehr warm, Erdtöne und ein Rotstich in den braunen Tönen zeichnen die Palette aus. Ich trage diese Lidschatten vor allem im Herbst besonders gerne da mich die Farben an das bunte Laub erinnern.  Egal ob im Alltag oder für Abends die Caramel Melange ist einfach ein Must-have. Mit den, auf den ersten Blick, nicht spektakulären Farben lassen sich jedoch unzählige Looks schminken. Extravagant oder Natural-look, da ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei. 

img_3026.jpg

Auftrag

Die Farben sind sehr gut pigmentiert, vor allem die schimmernden Farben kommen am Auge besonders gut zu Geltung auch bei trockenem Auftrag. Die Lidschatten sind nicht zu pudrig und nicht zu fest, sie lassen sich leicht von einem Pinsel aufnehmen und auf dem Auge verteilen. Die Farben kann man unter anderem sehr gut schichten, das bedeutet sie werden farbintensiver umso mehr Schichten man davon aufträgt. 

Am meisten begeistert haben mich jedoch die schimmernden Farben da sie unglaublich weich und sehr stark pigmentiert sind. Egal ob mit dem Finger oder einem Pinsel sie lassen sich super einfach am Auge verteilen und die Farbe bleibt auch dort wo sie sein soll.

IMG_3039

Farben

Wie bereits oben erwähnt sehen die  Farben auf den ersten Blick nicht sonderlich spektakulär aus aber wirken am Auge einfach nur toll!

IMG_3031

Oben von Links nach Rechts

  1. Wax Paper 
  2. Universal Delight
  3. Aftertaste
  4. 182°C
  5. Liquid center

Unten von Links nach Rechts

  1. Alchemy
  2. Start Soft
  3. Finish Sensual
  4. Almost Burnt 
  5. Edible Gem

Die Farben Wax Paper und Universal Delight eignen sich besonders gut als Base für das gesamte Augenlid. Finish Sensual benutze ich persönlich am Liebsten für meine Lidfalte um meinem Auge eine gewisse Tiefe zu geben.

Start Soft und Alchemy sehen sich auf den ersten Blick sehr ähnlich, jedoch geht Alchemy mehr ins rötliche und Start Soft ins bräunliche. Diese Beiden (vor allem letzteres) blende ich ebenfalls gerne in meine Lidfalte oder trage die Farben an meinem unteren Wimpernkranz auf.

Aftertaste benutze ich eher selten da die Farbe sehr rot ist,  ich finde mein Auge sieht damit eher entzündet als geschminkt aus. Bei den 4 schimmernden Farben kann ich mich gar nicht entscheiden welche meine liebste Farbe ist. Wobei Liquid Center zu meinen Favoriten zählt. Liquid Center macht jeden Look zu etwas besonderen und sieht am Auge super edel und elegant aus!

182°C und Almost Burnt trage ich sehr gerne zu den oben genannten Lidschatten auf mein bewegliches Lid auf. Deibel Gem benutze ich vor allem Abends und wenn ich Lust und Laune auf Smokey Eyes habe.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s